Würzburg

Wo die Sirenen am Warntag heulen

Mit einem bundesweit einheitlichen Sirenenprobelarm am Donnerstag, 8. Dezember, ab 11.00 Uhr wird in weiten Teilen Bayerns die Warnung der Bevölkerung und die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems geprobt. Darauf weist das Landratsamt in einer Pressemitteilung hin, der folgende Informationen entnommen sind.Der Heulton dauert eine Minute.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!