Würzburg

MP+Würzburger Diätassistentin: Ist eine vegane Ernährung wirklich gesund?

Tofu oder Steak? Seitan oder Fisch? Vegane Ernährung wird heiß diskutiert. Die Würzburger Diätassistentin Constanze Wolz erklärt, wie gesund rein pflanzliche Kost wirklich ist.
Burger mit pflanzlichem Patty oder Fleisch? Vegane Ernährung wird heiß diskutiert. Was sagt eine Würzburger Diätassistentin dazu?
Foto: Getty Images | Burger mit pflanzlichem Patty oder Fleisch? Vegane Ernährung wird heiß diskutiert. Was sagt eine Würzburger Diätassistentin dazu?

Kein Fleisch, kein Fisch, keine Milchprodukte: Rund 1,41 Millionen Menschen in Deutschland leben vegan. Sie verzichten also auf jegliche tierische Produkte. Zusätzlich kommen die rund 629 000 Menschen, die im Rahmen der Internet-Challenge "Veganuary" den Januar über vegane Ernährung ausprobierten. Veganismus sowie auch Vegetarismus haben in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen.Dieser Boom schlägt sich auch auf den Lebensmittelmarkt nieder.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!