Würzburg

MP+Würzburger Gastronomie: Sternekoch Reiser verlässt das Weingut am Stein

Es fühlt sich fast an wie das Ende einer Ära. Der Sternekoch Bernhard Reiser wird den Würzburger Stein verlassen. Was der Grund ist und wo es ihn hin zieht.
Sternekoch Bernhard Reiser, hier im Biergarten des Zehnthofs in Nordheim,  wird das Weingut am Stein verlassen.
Foto: Christoph Weiss | Sternekoch Bernhard Reiser, hier im Biergarten des Zehnthofs in Nordheim,  wird das Weingut am Stein verlassen.

Nach sehr genau 20 Jahren Sternegastronomie am Würzburger Stein wird sich Bernhard Reiser (56)  im Laufe der nächsten zwölf Monate von seinem "Restaurant Reisers am Stein" verabschieden. Das teilte der Sternekoch am Freitagnachmittag in einer Presseinfo mit."Wir hatten eine wunderbare Zeit an diesem besonderen Ort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!