Heuchelhof

Würzburger Kinderporno-Fall: Dekanin Weise ist "sehr bestürzt"

Die evangelische Kirche ist Träger der Kita, die von der Polizei durchsucht wurde. Am Donnerstagnachmittag äußert sich Dekanin Edda Weise erstmals dazu.
Blick auf die Kindertagesstätte am Würzburger Heuchelhof. Beamte der Kriminalpolizei hatten die Kita im Rahmen einer Ermittlung wegen Kinderpornografie durchsucht.
Foto: Daniel Peter | Blick auf die Kindertagesstätte am Würzburger Heuchelhof. Beamte der Kriminalpolizei hatten die Kita im Rahmen einer Ermittlung wegen Kinderpornografie durchsucht.

Edda Weise, die Würzburger Dekanin der evangelisch-lutherischen Kirche, äußerte sich am Donnerstagnachmittag zum Kinderpornografie-Fall im Würzburger Stadtteil Heuchelhof,bei dem auch eine Kindertagesstätte von der Polizei durchsucht wurde: "Diese Nachrichten haben uns schockiert und sehr bestürzt", schreibt Weise. "Alle Beteiligten, Pfarrer, Leitung und Personal arbeiten eng mit der Polizei und den Behörden zusammen. Wir tun alles, um die Behörden bei einer schnellen Aufklärung zu unterstützen." Anfragen dieser Redaktion an die Leitung der Kindertagesstätte sowie den Verantwortlichen der Trägerschaft wurden zunächst nicht beantwortet.

Kindertagesstätte bleibt geöffnet

Edda Weise
Foto: Paul Huslage | Edda Weise

In der vergangenen Nacht haben in der Kindertagesstätte in evangelischer Trägerschaft polizeiliche Durchsuchungen stattgefunden. Zwei Personen wurden wegen des Verdachts der Herstellung und der Verbreitung von Kinderpornografie festgenommen, eine Person wird laut Polizei im Lauf des Donnerstags wieder auf freiem Fuß gesetzt. 

Dekanin Edda Weise teilt weiter mit, dass die Kindertagesstätte weiter geöffnet bleibt. Denn die polizeilichen Ermittlungen würden sich nicht nur gegen diese Einrichtung richten. "Seit heute Morgen sind der zuständige Pfarrer, ein Team der Polizei und der Notfallseelsorge und ich in der Kindertagesstätte und führen Gespräche mit den Eltern und Mitarbeitenden." Diese Gespräche hätten für sie Priorität vor allem anderen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Heuchelhof
Christine Jeske
Edda Weise
Evangelische Kirche
Kinderpornofall Würzburg
Kindertagesstätten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!