Fuchsstadt

MP+Konkurrenzkampf und Tempo am Kohlenberg

Der FC Fuchsstadt hat sich nur punktuell verstärkt, aber die Qualität der Mannschaft überzeugt schon jetzt.
Garantiert mehr Tempo auf der Außenbahn: Yanik Pragmann. Foto: Jürgen Schmitt       -  Garantiert mehr Tempo auf der Außenbahn: Yanik Pragmann. Foto: Jürgen Schmitt
| Garantiert mehr Tempo auf der Außenbahn: Yanik Pragmann. Foto: Jürgen Schmitt

Tayrell Kruppa ist im Angriffs-Modus - als Torwart. Bemerkenswert jedenfalls waren die Leistungen des 21-Jährigen beim Testspiel gegen den TSV Aubstadt , als Fuchsstadts Schlussmann dem Regionalligisten dank vieler starker Aktionen gerade mal vier Tore gestattete. In der Vorsaison war der FC-Keeper die unumstrittene Nummer Eins - und will dies auch bleiben. Sein Vertreter, Simon Finke, dürfte vornehmlich Einsätze in der Spielgemeinschaft mit Hammelburg bekommen, aber "Gefahr" zwischen den Pfosten droht künftig von anderer Seite.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!