MP+Fußball-Bundestrainer Joachim Löw gibt Rücktritt bekannt

Eine große Ära geht zu Ende: Der 61-jährige Freiburger will nach der EM 2021 aufhören. Nachfolger noch nicht bekannt.
Joachim Löw wird sein Amt als Bundestrainer nach der EM 2012 aufgeben.
Foto: Robert Michael, dpa | Joachim Löw wird sein Amt als Bundestrainer nach der EM 2012 aufgeben.

Paukenschlag beim DFB: Bundestrainer Joachim Löw (61) wird seine Tätigkeit nach der Europameisterschaft im Sommer 2021 beenden. Dies verkündete der DFB in einer Pressemitteilung am Dienstagmittag. "Der Bundestrainer bat darum, seinen ursprünglich bis zur WM 2022 laufenden Vertrag unmittelbar mit Abschluss des EM-Turniers zu beenden."Joachim Löw war 2004 zunächst als Assistent von Jürgen Klinsmann zur Nationalmannschaft gestoßen. Nach der WM 2006 im eigenen Land und dem Rücktritt von Klinsmann übernahm der Freiburger das Amt.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat