Sand am Main

MP+Überraschung beim FC Sand: Christian Breunig übernimmt zur kommenden Saison als Trainer

Die Korbmacherelf bekommt im Sommer einen neuen Coach. Der trainiert aktuell die U 19 des FV 04 Würzburg und hat Großes vor mit dem abstiegsbedrohten Landesligisten.
Neue Gesichter beim FC Sand: Der sportliche Leiter Dominik Garbatz (links) hat für die Saison 2023/24 Christian Breunig (Mitte) als neuen Trainer verpflichtet. Mit Sascha Haupt gibt es zudem einen neuen Torwarttrainer bei den Korbmachern. 
Foto: Michael Oppelt | Neue Gesichter beim FC Sand: Der sportliche Leiter Dominik Garbatz (links) hat für die Saison 2023/24 Christian Breunig (Mitte) als neuen Trainer verpflichtet. Mit Sascha Haupt gibt es zudem einen neuen Torwarttrainer bei den Korbmachern. 

Von "einer wichtigen Personalentscheidung" spricht der FC Sand in einer Pressemitteilung. Demnach wird ab der Saison 2023/24 Christian Breunig neuer Cheftrainer der Korbmacherelf. Der 44-Jährige tritt die Nachfolge des scheidenden Maximilian Zang an.Zang werde nach der laufenden Saison nicht mehr als Spieler oder als Co-Trainer in der ersten Mannschaft des Landesligisten tätig sein. Beides sei der Mannschaft am Dienstag dieser Woche in einer internen Besprechung mitgeteilt worden, heißt es in dem Schreiben weiter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!