Eltmann

VC Eltmann: Erneuter Anlauf in Richtung Zweite Bundesliga

Max Kolbe (links) und Thiago Welter (hier ein Archivfoto) streben mit dem VC Eltmann in dieser Saison die Rückkehr in die Zweite Volleyball-Bundesliga an.
Foto: Ralf Naumann | Max Kolbe (links) und Thiago Welter (hier ein Archivfoto) streben mit dem VC Eltmann in dieser Saison die Rückkehr in die Zweite Volleyball-Bundesliga an.

"Mit dem Kader ist der Aufstieg natürlich unser Ziel", meint Marco Donat, Jugend-Koordinator beim Volleyball-Drittligisten VC Eltmann, wenige Tage vor dem Saisonstart gegen Aufsteiger VSV Oelsnitz. Die Sachsen werden an diesem Samstag um 19.30 Uhr in der Georg-Schäfer-Halle erwartet.Mit von der Partie werden dann auch die Eltmanner Neuzugänge sein. Aus Gotha wechselte der 26-jährige Jannis Hopt an die Wallburg. Der 2,05 Meter lange Zuspieler kommt mit Erstliga-Erfahrung nach Eltmann. Außerdem freuen sich die Eltmanner Fans auf das Wiedersehen mit Thiago Welter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant