Fussball: Bayernliga Nord, Männer

Abtswind will endlich zuhause gewinnen - Geesdorf den Aufwärtstrend nach dem ersten Heimsieg bestätigen

Abtswinds Trainer Claudiu Bozesan (links) und sein neuer Co-Trainer Andreas Eisenmann (rechts) beobachten das Spiel, hier die Partie gegen den SC Feucht. 
Foto: Hans Will | Abtswinds Trainer Claudiu Bozesan (links) und sein neuer Co-Trainer Andreas Eisenmann (rechts) beobachten das Spiel, hier die Partie gegen den SC Feucht. 

Nachdem dem FC Geesdorf am vergangenen Samstag der erste Sieg der Vereinsgeschichte in der Fußball-Bayernliga gelungen war, soll es nun auch auswärts mal klappen. Gegner am Samstag um 15 Uhr ist der ASV Neumarkt. Die Oberpfälzer, die im vergangenen Jahr zu den Spitzenteams der Bayernliga gehörten, stehen aktuell mit 15 Punkten auf Rang zehn der Tabelle. "Wir rechnen uns gegen Neumarkt schon was aus und wollen mit einem weiteren Erfolgserlebnis in die zweiwöchige Pause gehen", erklärt Geesdorfs Spielertrainer Jannik Feidl. Aufgrund dieser Pause sei die Partie vielleicht sogar noch wichtiger als der jüngste Sieg gegen Jahn Regensburg II. Neumarkt sei eine robuste Mannschaft, die sich in der Bayernliga etabliert habe.

Lesen Sie auch:

Was den Geesdorfern am Samstag gelang, darauf wartet der Landkreis-Konkurrent aus Abtswind noch. Der TSV ist Spitzenreiter der Auswärtstabelle mit fünf Siege aus sechs Partien, wartet aber immer noch auf den ersten Heimdreier. "Wir reden da gar nicht drüber, sondern wollen einfach eine gute Partie abliefern gegen Ammerthal", lenkt Trainer Claudiu Bozesan die Gedanken gleich in eine andere Richtung. Der Gegner aus dem Landkreis Amberg ist mit 24 Punkten aktuell Tabellenvierter, gehört für Bozesan aber auch weiterhin zu den Aufstiegskandidaten. 

Abtswind muss defensiv umbauen

"Besonders offensiv sind sie super besetzt. Wir dürfen ihnen da keine Räume geben", weiß der 56-Jährige. Besonders unglücklich: Bozesan muss aktuell an der Zusammensetzung seiner Innenverteidigung basteln. Mit Andreas Bauer (Kreuzbandriss) und Pascal Henninger (Rotsperre) fallen zwei Startelfkandidaten aus. "Wir haben diese Woche einiges ausprobiert", verrät Bozesan, ohne dabei aber konkret auf Personalien einzugehen.

Themen & Autoren / Autorinnen
Abtswind
Geesdorf
ASV Neumarkt
Andreas Bauer
Bayernliga Nord
FC Gerolzhofen
SSV Jahn Regensburg
Spielertrainer
TSV Abtswind
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel