Stadelschwarzach

Nur die Ergebnisse fehlen der SG Stadelschwarzach

In der Relegation stand Udo Mauer für die SG Traustadt (weißes Trikot) noch auf dem Rasen, seiner SG Stadelschwarzach/Prichsenstadt kann der 34-Jährige verletzungsbedingt nur von außen helfen.
Foto: René Ruprecht | In der Relegation stand Udo Mauer für die SG Traustadt (weißes Trikot) noch auf dem Rasen, seiner SG Stadelschwarzach/Prichsenstadt kann der 34-Jährige verletzungsbedingt nur von außen helfen.

Kurzzeitig Gedanken über seinen erst im Sommer angetretenen Job hatte sich nach den jüngsten Trainerentlassungen auch Udo Mauer gemacht. Schließlich stand die neu gegründete Spielgemeinschaft zwischen der DJK Stadelschwarzach und dem TSV Prichsenstadt bis vor kurzem auf dem vorletzten Platz. Doch unabhängig der Tabellenkonstellation sprachen ihm die Verantwortlichen ihr Vertrauen aus. Und das hatte gute Gründe. Denn die Kicker beider Ortschaften, die seit diesem Sommer gemeinsam an den Start gehen, hatten überraschend gut zusammengefunden. Mauer spricht von einer herausragenden Stimmung und sehr gutem ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung