Homburg

MP+Bier- oder Sektdusche? Wer am Wochenende im Fußball-Kreis Würzburg die Meisterschaft gewinnen könnte

Dem Titel am nächsten scheint der TSV Homburg in der Fußball-Kreisklasse 4. Doch auch andere Mannschaften haben am drittletzten Spieltag eine große Chance.
Achtung Sektdusche! So wie hier im Jahr 2016 in Trossendorf könnte auch in dieser hiesigen Region manch ein Fußballer nach gewonnener Meisterschaft mit Schaumwein überschüttet werden.
Foto: Dominik Großpietsch | Achtung Sektdusche! So wie hier im Jahr 2016 in Trossendorf könnte auch in dieser hiesigen Region manch ein Fußballer nach gewonnener Meisterschaft mit Schaumwein überschüttet werden.

Betreuer des einen oder anderen Fußball-Vereins in der Region dürften an diesem Wochenende bei ihren Spielen in Kühltaschen zusätzliche Getränke mit sich führen, um nach dem Abpfiff den Gewinn einer Meisterschaft damit zu begießen.Ob Bier, Sekt oder Selters: Es ist gut möglich, dass einige Klubs im Fußball-Kreis Würzburg am drittletzten Spieltag ihren Titel feiern können. Hier eine Übersicht, wer an diesem Wochenende Meister werden könnte:In der Bezirksliga Ost könnte die DJK Dampfach (1. Platz/55 Punkte) am Sonntag, 8.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!