Karlstadt

Der Karlstadter Seyhan Yigit verlängert Vertrag beim Club

Der 17-jährige Nachwuchsfußballer hat ein Arbeitspapier unterzeichnet, welches sogar über seine Jugendzeit hinausreicht.
Früher war's ein Handschlag, der eine Vertragsverlängerung besiegelte. In Coronazeiten ist es ein Ellbogencheck: Michael Wiesinger, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim 1. FC Nürnberg, und Seyhan Yigit (rechts).
Foto: Tamer Yigit | Früher war's ein Handschlag, der eine Vertragsverlängerung besiegelte. In Coronazeiten ist es ein Ellbogencheck: Michael Wiesinger, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim 1. FC Nürnberg, und Seyhan Yigit (rechts).

Der 1. FC Nürnberg hat den Vertrag mit dem aus Karlstadt stammenden Nachwuchs-Fußballer Seyhan Yigit vorzeitig bis Juni 2023 verlängert. Am Freitagnachmittag unterzeichnete der 17-Jährige, der dem U-19-Bundesliga-Team des mittelfränkischen Traditionsvereins angehört, den Vertrag.

"Wir hatten tolle Gespräche mit Herrn Wiesinger", berichtete Seyhans Vater Tamer Yigit angesichts der Verhandlungen mit Michael Wiesinger, dem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums in Nürnberg. Der Verein sei sehr zufrieden mit der Entwicklung des Juniorenspielers, der nach Stationen beim FC Würzburger Kickers, beim FC Ingolstadt und beim FC Bayern München mittlerweile im zweiten Jahr für den Club die Fußballschuhe schnürt.

"Seyhan ist total happy", erklärte Tamer Yigit. Sein Sohn, der sich seinerzeit auf Anhieb einen Stammplatz beim Club gesichert hat, fühle sich in Nürnberg sehr wohl. So erstreckt sich der Vertrag für Seyhan Yigit, der bereits mehrere Einsätze im U-16-Nationalteam der Türkei zu verbuchen hat, über die U-19-Spielzeit, wie auch für ein Jahr bei der zweiten Mannschaft, die im Augenblick Tabellenführer der Regionalliga Bayern ist.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Karlstadt
1. FC Nürnberg
FC Bayern München
FC Ingolstadt 04
FC Würzburger Kickers
Fußball-Regionalliga Bayern
Michael Wiesinger
Seyhan
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)