FUSSBALL: REGIONALLIGA BAYERN

Karlstadter Torhüter Max Grün verlängert bei Viktoria Aschaffenburg

Torwart Max Grün spielt auf kommende Saison für den SV Viktoria Aschaffenburg.
Foto: Witters | Torwart Max Grün spielt auf kommende Saison für den SV Viktoria Aschaffenburg.

Der aus Karlstadt stammende Torhüter Max Grün hat seinen Vertrag beim SV Viktoria Aschaffenburg für die Saison 2023/24 verlängert. Das gab der Fußball-Regionalligist auf seiner Homepage bekannt.

Lesen Sie auch:

Der 35-jährige Torhüter kam im Sommer 2021, von Borussia Mönchengladbach kommend, an den Untermain und absolvierte seitdem 56 Pflichtspieleinsätze. Vor seiner Zeit in Mönchengladbach spielte er für die SpVgg Greuther Fürth, den VfL Wolfsburg und den SV Darmstadt 98 und absolvierte insgesamt 26 Erst- und 64 Zweitliga-Spiele.

Themen & Autoren / Autorinnen
Karlstadt
Aschaffenburg
Pressemitteilung
Borussia Mönchengladbach
Max Grün
SV Darmstadt 98
SV Viktoria Aschaffenburg
SpVgg Greuther Fürth
VfL Wolfsburg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel