Karlstadt

Kommentar zu Corona-Absagen: Neue Normalität ist nicht normal

Wegen Infektions- oder Verdachtsfällen werden am Wochenende des Wiedereinstiegs Fußballspiele abgesetzt. Warum das nicht verwunderlich ist.
Trotz des am Wochenende terminierten Wiederbeginns des Amateurfußballs in Bayern gab es wegen Corona eine Reihe von Absahen.
Foto: Heiko Becker | Trotz des am Wochenende terminierten Wiederbeginns des Amateurfußballs in Bayern gab es wegen Corona eine Reihe von Absahen.

Als Marco Göbet in dieser Woche von Seiten dieser Redaktion nach einem Coronafall im Team des Kreisligisten FC Leinach gefragt wurde, antwortete der Fußball-Kreisspieleiter: "Wenn ihr jetzt über jeden Fall so viel schreiben wollt, dann habt ihr viel zu tun." Was klar macht: Den Verantwortlichen des Verbandes war von vornherein klar gewesen, dass trotz des Wiedereinstiegs in den bayerischen Amateurfußball nicht alles normal laufen würde. Eine Einschätzung, die sich an diesem Wochenende bestätigt hat. Wegen Coronafällen oder -verdachtsfällen mussten eine Reihe von Spielen abgesagt werden.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat