Karlstadt

MP+Kreisliga in Altfeld und Steinfeld: Sonntag der Eigentore

Wichtige Punkte für den TSV Duttenbrunn. Oldie Mathias Kurz erzielt drei Treffer für die SG Leinach/Margetshöchheim.
Erzielte drei Tore in Karlstadt: der 37-jährige Oldie Mathias Kurz von der SG Leinach/Margetshöchheim
Foto: Heiko Becker | Erzielte drei Tore in Karlstadt: der 37-jährige Oldie Mathias Kurz von der SG Leinach/Margetshöchheim

window.addEventListener("message",function(a){var b=a.origin||a.originalEvent.origin;if("https://www.mainpost.de"===b&&"object"==typeof a.data&&"undefined"!=typeof a.data[0]&&"undefined"!=typeof a.data[1]&&"kisad-message"===a.data[0])switch(a.data[1].action){case"resize":document.querySelector("#kisad-widget-FB-KreisligaGr2Wrzburg_-gvz04lepvi-0-576").style.height=a.data[1].height+"px"}},!1); FV Helmstadt – FSV Esselbach-Steinmark 2:1 (0:1). Ganz schön strampeln musste der Tabellendritte aus Helmstadt, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. "Es war ein Sieg, der ein bisschen glücklich war", räumte ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!