Frammersbach

MP+Steven Summa kehrt nach Frammersbach zurück

Der Zweite der Fußball-Bezirksliga West bastelt weiter an seinem Kader für die neue Saison. Und präsentiert neben dem Rückkehrer aus Haibach zwei weitere Neuzugänge.
Ein Bild aus dem Jahr 2016: Steven Summa (vorne) jubelt über ein Frammersbacher ein Tor im Bezirksligaspiel gegen den FV Karlstadt. Rechts im Bild: Sein damaliger Teamkollege Marco Trapp, der den Treffer erzielt hat.
Foto: Yvonne Vogeltanz | Ein Bild aus dem Jahr 2016: Steven Summa (vorne) jubelt über ein Frammersbacher ein Tor im Bezirksligaspiel gegen den FV Karlstadt. Rechts im Bild: Sein damaliger Teamkollege Marco Trapp, der den Treffer erzielt hat.

Steven Summa, Marlon Dimitrov und Paul Ritter schließen sich im Sommer dem Fußball-Bezirksligisten TuS Frammersbach an. Dies teilte TuS-Sportleiter Jochen Mill mit. Somit kehrt mit dem 25-jährigen Summa, der zur Spielzeit 2019/20 zu Alemannia Haibach in die Landesliga gewechselt war, neben Dominik Bathon (wir berichteten) ein weiterer Spieler zu seinem Heimatverein zurück."Wir sind froh, dass die beiden wieder hier spielen", zeigt sich Jochen Mill über die Rückkehr der beiden ehemaligen Leistungsträger erfreut.