Salz

3:1 in Würzburg: Die Volleyballerinnen der DJK Salz beenden die Saison erfolgreich

Feierte mit seiner Mannschaft zum Saisonabschluss einen 3:1-Sieg in Würzburg: Thimo Völkel, Trainer der DJK Salz.
Foto: Anand Anders | Feierte mit seiner Mannschaft zum Saisonabschluss einen 3:1-Sieg in Würzburg: Thimo Völkel, Trainer der DJK Salz.

Die Volleyballerinnen der DJK Salz haben im letzten Saisonspiel einen 3:1-Erfolg bei der TG Würzburg III (25:17, 26:24, 14:25, 27:25) gefeiert. Wie vor zwei Wochen im Hinspiel gelang mit einem stark dezimierten Kader ein relativ glatter Sieg gegen gut aufgelegte Gastgeber.Im ersten Satz demonstrierte Salz die eigentlich mögliche Dominanz. Im zweiten Durchgang wurde die TG durch aufkommende Nachlässigkeiten zum Mitspielen eingeladen. Der dauerhafte Vorsprung konnte hier allerdings ins Ziel gerettet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!