Aubstadt

Aubstadt zieht das große Los: 1860 München kommt zum Pokal-Halbfinale

Der Pokalschreck aus dem Grabfeld empfängt die Münchener Löwen. Illertissen trifft auf Schweinfurt oder die Würzburger Kickers.
Sensationell sorgte der TSV Aubstadt im Oktober 2021 für das Pokal-Aus des Titelverteidigers Türkgücü München.
Foto: Rudi Dümpert | Sensationell sorgte der TSV Aubstadt im Oktober 2021 für das Pokal-Aus des Titelverteidigers Türkgücü München.

Fußball-Regionalligist TSV Aubstadt hat das große Los gezogen. Wie der Bayerische Fußball-Verband (BFV) meldet, soll der Traditionsverein und Drittligist TSV 1860 München Ende März  oder Mitte April 2022 zum Toto-Pokal-Halbfinale ins Grabfeld kommen. Das hatte die Auslosung am Dienstagabend ergeben.Im zweiten Halbfinale empfängt der FV Illertissen als aktueller Tabellenvierter der Regionalliga Bayern den Sieger des noch auszutragenden Viertelfinalspiels zwischen dem FC 05 Schweinfurt (Regionalliga) und dem FC Würzburger Kickers (Dritte Liga).

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung