Wülfershausen

Christoph Then und die DJK Wülfershausen trennen sich am Saisonende

Trainer Christoph Then (Mitte) und Kreisligist DJK Wülfershausen gehen nach der Saison getrennte Wege.
Foto: Rudi Dümpert | Trainer Christoph Then (Mitte) und Kreisligist DJK Wülfershausen gehen nach der Saison getrennte Wege.

Am Ende dieser Saison 2021/22 trennen sich die Wege. Dann gehen, so Fußball-Abteilungsleiter  Oliver Balling, "die DJK Wülfershausen und ihr Trainer Christoph Then im Guten auseinander." Then hatte die DJK Wülfershausen im Juli 2020 als Nachfolger von Rudolf Koob übernommen und führte sie durch die Corona-Zeit. Besonders in der Vorrunde der laufenden Saison 2021/22 sorgte die DJK Wülfershausen unter Then mit vielen torreichen Spielen für Furore und steht aktuell mit 21 Punkten auf dem sechsten Platz. "Christoph hat einen guten Job gemacht", betonte Balling in einer Mitteilung des Vereins. Nur ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!