Bad Neustadt

Corona-Absagen wirbeln den Handball-Spielplan durcheinander

Zwei Spieler des Bezirksoberligisten HSC Bad Neustadt II gelten als Kontaktpersonen eines Corona-Falls. Warum auch die B-Jugend des VfL Sportfreunde Bad Neustadt nicht spielt.

Handball-Bezirksoberligist HSC Bad Neustadt II hat das für Samstagabend geplante Spiel beim TV Marktsteft abgesagt. Den Grund nennt Betreuer Hans-Peter Endres. Nach einem Corona-Fall außerhalb der Mannschaft "gelten zwei unserer Spieler als Kontaktpersonen und müssen sich testen lassen".

Training am Donnerstag ausgefallen

Das für Donnerstagabend geplante Abschlusstraining der Mannschaft von Spielertrainer Nils Thomas wurde vorsorglich nicht abgehalten. Ebenfalls am Donnerstagabend wurde das Spiel in Marktsteft abgesagt. Wann es nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

HSC-Drittliga-Mannschaft nicht betroffen

Andere Mannschaften des HSC nicht betroffen, bestätigte Endres. Die Drittliga-Mannschaft der Rotmilane startet an diesem Samstagabend mit einem Heimspiel gegen den SV Zweibrücken in die neue Saison.

VfL-Gegner Mögeldorf will seine Spielerinnen schützen

Auch das für diesen Sonntag angesetzte Spiel der weiblichen B-Jugend des VfL Sportfreunde Bad Neustadt wurde abgesetzt. Nachdem die Trainerin des Gegners SpVgg Mögeldorf vom Corona-Geschehen in Rhön-Grabfeld erfahren hatte, habe sie VfL-Coach Birgit Gerbig am Donnerstagabend gegen 21.45 Uhr mitgeteilt: Um die Spielerinnen zu schützen, reise man nicht an. Kurz darauf wurde das Spiel offiziell abgesetzt.

"Das ist eine Entscheidung im Sinne der Gesundheit. Die ist oberstes Gebot", äußerte Gerbig Verständnis für die Entscheidung der Mögeldorferinnen.

Themen & Autoren
Bad Neustadt
Daniel Rathgeber
Spielertrainer
Sportfreunde
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!