Aubstadt

MP+Das Meisterteam des TSV Aubstadt III kennt in der B-Klasse Rhön 4 keine Grenzen

Bei der Mannschaft von Trainer Dominik Köhler ist es im Saisonverlauf auch spielerisch stetig bergauf gegangen. Auch in der A-Klasse soll es hoch hinaus gehen.
So haben die Spieler des TSV Aubstadt III den Meistertitel in der B-Klasse Rhön 4 gefeiert.
Foto: Anand Anders | So haben die Spieler des TSV Aubstadt III den Meistertitel in der B-Klasse Rhön 4 gefeiert.

Für die dritte Mannschaft des TSV Aubstadt wurde immer die Losung "Fußball für alle" ausgegeben. Sie sei ein Angebot für alle im Verein ausgebildeten Spieler aus den Stammdörfern Aubstadt und Waltershausen sowie der Region. Es führte in dieser Saison zur Meisterschaft in der B-Klasse Rhön 4 und dem Aufstieg in die A-Klasse.Der Waltershäuser Dominik Köhler steht seit 2020 in der Verantwortung als Trainer. 34 Spieler zählte zu Saisonbeginn der Kader, irgendwann kamen fast alle mehr oder weniger oft zum Einsatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!