Haselbach

Die jungen Adler heben wieder ab

Sie fliegen wieder: Hoch hinaus und weit nach unten hieß es für den Skispringer-Nachwuchs beim bayerischen Schülercup auf den Kreuzbergschanzen.
Foto: Barbara Enders | Sie fliegen wieder: Hoch hinaus und weit nach unten hieß es für den Skispringer-Nachwuchs beim bayerischen Schülercup auf den Kreuzbergschanzen.

"Endlich gibt es wieder Wettkämpfe für die Kinder", freute sich Patricia Zähringer, Mutter eines Skispringerkindes aus Kiefersfelden. Am späten Samstagnachmittag stand sie an der Crosslauf-Strecke im kühlen Rhöner Buchenwald am Kreuzberg und wartete auf die jungen Sportler, die gleich vorbeilaufen sollten. Der abwechslungsreiche Rundkurs von 1,25 Kilometern Länge musste – je nach Alter des Läufers – bis zu dreimal absolviert werden. Das ist eigentlich kein Problem, doch ist der Tag für die Schüler schon lang gewesen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung