Großbardorf

MP+FC Bayern München beim TSV Großbardorf: Das Highlight für die Grabfelder U-17-Fußballer

Vor dem sportlichen Highlight der Saison stehen die U-17-Junioren des TSV Großbardorf (links Lennard Bach), wenn sie an diesem Sonntag (Anpfiff: 13 Uhr) den FC Bayern München II empfangen.
Foto: Anand Anders | Vor dem sportlichen Highlight der Saison stehen die U-17-Junioren des TSV Großbardorf (links Lennard Bach), wenn sie an diesem Sonntag (Anpfiff: 13 Uhr) den FC Bayern München II empfangen.

Zum Vorrunden-Abschluss in der Fußball-Bayernliga der U 17-Junioren an diesem Sonntag, 27. November, 13 Uhr, wartet auf den TSV Großbardorf das sportliche Highlight der Saison. Dann gastiert der FC Bayern München II im Grabfeld."Für meine Jungs ist das ein tolles Erlebnis, gegen einen so prominenten Gegner spielen zu dürfen. Sie sollen das Spiel genießen und mutig auftreten", hofft TSV-Coach Hansjürgen Ragati, der seiner Mannschaft eine gute bisherige Saison bescheinigt. "Ich bin mit der bisherigen Runde sehr zufrieden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!