Bad Neustadt

MP+HSC Bad Neustadt wächst über sich hinaus

Der HSC Bad Neustadt belohnte sich für seinen Kampf und seine Leidenschaft, wie hier von Franziskus Gerr an den Tag gelegt, mit dem ersten Saisonsieg.
Foto: Anand Anders | Der HSC Bad Neustadt belohnte sich für seinen Kampf und seine Leidenschaft, wie hier von Franziskus Gerr an den Tag gelegt, mit dem ersten Saisonsieg.

Was für ein Paukenschlag des HSC Bad Neustadt! Das Kellerkind wuchs im Spiel der 3. Handball-Liga, Staffel E, über sich hinaus und bezwang den HC Erlangen II mit 25:23 (10:11). "Ausgerechnet gegen den Tabellenführer", kommentierten nicht wenige der heimischen Fans den ersten Saisonsieg der Rotmilane, der aus einer klaren Außenseiterrolle heraus gelang. Das wiederum bestätigte Trainer Frank Ihl in seinem wöchentlichen Credo "immer positiv denken. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen", sagte Ihl zu Beginn der Pressekonferenz nach der Partie. Auch den Spielern, die nach dem Abpfiff erstmals in dieser bislang ...

Weiterlesen mit MP+