Bad Neustadt

Neuzugang Gorobtschuk lässt den HSC jubeln

Torhüter Stanislaw Gorobtschuk feierte ein erfolgreiches Pflichtspieldebüt für den HSC Bad Neustadt und war mit seinen zahlreichen Paraden einer der Väter des 21:20-Heimerfolges gegen den SV Zweibrücken.
Foto: Anand Anders | Torhüter Stanislaw Gorobtschuk feierte ein erfolgreiches Pflichtspieldebüt für den HSC Bad Neustadt und war mit seinen zahlreichen Paraden einer der Väter des 21:20-Heimerfolges gegen den SV Zweibrücken.

„Ich erwarte einen knappen Spielausgang“, erklärte HSC-Coach Frank Ihl vor dem ersten Saisonspiel des HSC Bad Neustadt in der Dritten Liga Mitte gegen den Aufsteiger SV Zweibrücken. Tatsächlich war die Begegnung dann auch spannend bis zur letzten Sekunde. „Weil wir gewonnen haben, bin ich natürlich sehr zufrieden“, sagte Ihl auf der Pressekonferenz nach dem Spiel. „Die Mannschaft hat sich in die Partie gekämpft und kann auf dieser Leistung aufbauen.“ Er verschwieg allerdings nicht, dass auch die Gäste hätten gewinnen können. „Aber wir haben heute Lehrgeld ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat