Mühlbach

Sebastian Cornely ist zurück in der Landesliga

Sonderaufsteiger in die Landesliga: Schiedsrichter Sebastian Cornely von der DJK Mühlbach.
Foto: Anand Anders | Sonderaufsteiger in die Landesliga: Schiedsrichter Sebastian Cornely von der DJK Mühlbach.

Die Schiedsrichtergruppe Bad Neustadt hat neben Marcel Krauß und Sven Thoma wieder einen dritten Unparteiischen, der Spiele in den Landesligen leiten darf: Sebastian Cornely. Für den Mühlbacher Sebastian Cornely ist die Landesliga bekanntes Terrain. Bereits von 2013 bis 2019 war er für sechs Spielzeiten in der Landesliga aktiv. „Nach meinem Abstieg in der Saison 2018/2019 habe ich nicht den Kopf in den Sand gesteckt, sondern mir viel mehr das Ziel gesetzt, den Sprung in die Verbandsklassen nochmals zu schaffen. Seit Sommer werde ich wieder als Sonderaufsteiger geführt“, profitierte der 30-jährige ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung