Aubstadt

MP+Sondergenehmigung für Regionalligisten: Aubstadt trainiert ab Montag

Fußball-Regionalligist TSV Aubstadt kehrt auf den Rasen zurück. Ob der Klub auch am Ligapokal-Wettbewerb teilnimmt, will er bis 7. Mai entscheiden. Was sagt Trainer Victor Kleinhenz?
Am Montag geht es los: Fußball-Regionalligist TSV Aubstadt (Symbolbild) nimmt das Training wieder auf.
Foto: Anand Anders | Am Montag geht es los: Fußball-Regionalligist TSV Aubstadt (Symbolbild) nimmt das Training wieder auf.

Beim TSV Aubstadt rollt ab Montagabend wieder der Ball. Der Fußball-Regionalligist wird dann nach monatelanger Pause das Training wieder aufnehmen. Möglich macht das eine Sondergenehmigung des bayerischen Innenministeriums. Die gestattet allen bayerischen Viertligisten, ihre Fußballer auf den Rasen zurückzuholen. "Die Jungs sollen zunächst einmal einfach kicken und Spaß haben", will Trainer Victor Kleinhenz seine Spieler zunächst "wieder an das Spielgerät gewöhnen". Die Sondergenehmigung erlaubt auch die Fortsetzung des Ligapokal-Wettbewerbs der Regionalliga Bayern. Voraussetzung sei in beiden Fällen die ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat