Schweinfurt

FC 05 startet ohne Sechs und testet einen Verteidiger

Drei Torhüter und 15 Feldspieler – das war alles andere als eine volle Kapelle beim Trainingsauftakt des FC 05 Schweinfurt. Welcher Unterhachinger am Mittwoch vorspielt.
FC 05 startet ohne Sechs und testet einen Verteidiger       -  Drei Torhüter und 15 Feldspieler – das war alles andere als eine volle Kapelle beim Trainingsauftakt des FC 05 Schweinfurt. Zu Beginn der Winter-Vorbereitung des Fußball-Regionalliga Bayern fehlten Trainer Tobias Strobl mehrere Akteure: Amar Suljic (Schambein-Entzündung), Tim Danhof, Benedict Laverty (beide Grippe), Sascha Korb (Nasen-OP), Stefan Maderer (Knie) und Ronny Philp (Schulter). Da letztere beide auf unbestimmte Zeit ausfallen, will der FC 05 nachlegen: Am Mittwoch wird Verteidiger Maximilian Bauer (SpVgg Unterhaching) vorspielen. Ansonsten meldet Strobl eine spürbare Euphorie, die acht Punkte Rückstand auf Türkgücü München aufzuholen. Am Samstag (13 Uhr) testet der FC 05 auf Kunstrasen gegen die U19 von Holstein Kiel.
Foto: Michael Bauer | Drei Torhüter und 15 Feldspieler – das war alles andere als eine volle Kapelle beim Trainingsauftakt des FC 05 Schweinfurt. Zu Beginn der Winter-Vorbereitung des Fußball-Regionalliga Bayern fehlten Trainer Tobias Strobl mehrere Akteure: Amar Suljic (Schambein-Entzündung), Tim Danhof, Benedict Laverty (beide Grippe), Sascha Korb (Nasen-OP), Stefan Maderer (Knie) und Ronny Philp (Schulter). Da letztere beide auf unbestimmte Zeit ausfallen, will der FC 05 nachlegen: Am Mittwoch wird Verteidiger Maximilian Bauer (SpVgg Unterhaching) vorspielen. Ansonsten meldet Strobl eine spürbare Euphorie, die acht Punkte Rückstand auf Türkgücü München aufzuholen. Am Samstag (13 Uhr) testet der FC 05 auf Kunstrasen gegen die U19 von Holstein Kiel.

Drei Torhüter und 15 Feldspieler – das war alles andere als eine volle Kapelle beim Trainingsauftakt des FC 05 Schweinfurt. Zu Beginn der Winter-Vorbereitung des Fußball-Regionalliga Bayern fehlten Trainer Tobias Strobl mehrere Akteure: Amar Suljic (Schambein-Entzündung), Tim Danhof, Benedict Laverty (beide Grippe), Sascha Korb (Nasen-OP), Stefan Maderer (Knie) und Ronny Philp (Schulter). Da letztere beide auf unbestimmte Zeit ausfallen, will der FC 05 nachlegen: Am Mittwoch wird Verteidiger Maximilian Bauer (SpVgg Unterhaching) vorspielen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung