Schweinfurt

In Buchbach warten nicht nur seltsame Toiletten auf den FC 05

Die Schweinfurter wollen bei ihrem Angstgegner sofort in den nötigen Flow finden. Mit welchen Tugenden Linksverteidiger David Grözinger seine Premiere in Oberbayern meistern will.
Nicht leicht abzulenken: David Grözinger. Der Linksverteidiger des FC 05 Schweinfurt kann sich, so Grözinger über Grözinger, zu hundert Prozent auf sein Spiel konzentrieren.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Nicht leicht abzulenken: David Grözinger. Der Linksverteidiger des FC 05 Schweinfurt kann sich, so Grözinger über Grözinger, zu hundert Prozent auf sein Spiel konzentrieren.

Er hätte gerne mehr gespielt und besser abgeschnitten: David Grözinger ist seit Sommer 2020 Linksverteidiger des FC 05 Schweinfurt - in einer Saison voller Corona-Unterbrechungen, mit dem Relegations-Misserfolg am Ende. "Jetzt freue ich mich auf eine hoffentlich reibungslose Runde an deren Ende wir unser großes Ziel erreichen wollen", sagt der 22-Jährige. Teil eins der aktuellen Staffel der Serie "Der FC 05 will aufsteigen" spielt im tiefen Oberbayern: TSV Buchbach gegen FC 05 Schweinfurt. Inhaltsangabe: "Die Nullfünfer wollen die ersten drei Punkte - und das wird schwer werden."Sagt auch Trainer Tobias Strobl.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung