Schweinfurt

Jahn Schweinfurt beendet die Sander Siegesserie

Die Schweinfurter feiern einen 3:0-Erfolg im Seestadion. Schlusslicht TV Königsberg schrammt haarscharf am ersten Saisonsieg vorbei. Sechs Tore und zwei Platzverweise in Sylbach.
Es geht langsam aufwärts beim TV Königsberg. Die Elf von Kevin Frazier (rechts) schrammte gegen Eltmann nur knapp am ersten Saisonsieg vorbei.
Foto: Archivfoto René Ruprecht | Es geht langsam aufwärts beim TV Königsberg. Die Elf von Kevin Frazier (rechts) schrammte gegen Eltmann nur knapp am ersten Saisonsieg vorbei.

window.addEventListener("message",function(a){var b=a.origin||a.originalEvent.origin;if("https://www.mainpost.de"===b&&"object"==typeof a.data&&"undefined"!=typeof a.data[0]&&"undefined"!=typeof a.data[1]&&"kisad-message"===a.data[0])switch(a.data[1].action){case"resize":document.querySelector("#kisad-widget-FB-KreisligaGr2Schweinfurt_-gv2ocjux7i-0-55a").style.height=a.data[1].height+"px"}},!1); Wer dachte, das Meisterschaftsrennen in der Kreisliga Schweinfurt 2 sei schon entschieden, wurde an diesem Spieltag eines Besseren belehrt. Die bis dato punktverlustfreie Reserve des FC Sand stolperte im Heimspiel ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung