Schweinfurt

MP+Meister-Wimpel und Medaillen für den FC 05 Schweinfurt

Im bedeutungslosen letzten Play-off-Spiel trennte sich der frisch gebackene Regionalliga-Titelträger 1:1 von Viktoria Aschaffenburg. Aus der B-Elf konnten sich einige Akteure empfehlen.
Bayerischer Amateurmeister: der FC 05 Schweinfurt. Am Rande des Aschaffenburg-Spiels gab's die offizielle Ehrung.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Bayerischer Amateurmeister: der FC 05 Schweinfurt. Am Rande des Aschaffenburg-Spiels gab's die offizielle Ehrung.

Verbandsspielleiter Josef Janker eröffnete die kurze Meister-Zeremonie mit einer Würdigung der Schweinfurter mit Glückwünschen - was nicht weiter bemerkenswert wäre, hätte er nicht einem FC 04 gehuldigt. "Entschuldigung, FC Schweinfurt 05 natürlich", verbesserte er sich sogleich und gab das Startzeichen für die Übergabe von Pokal, Medaillen und Wimpeln. Bayerischer Amateur-Meister der Saison 2019/20 und das am 1. Juni 2021 - eine Kuriosität im langen Erfolgsregister der Nullfünfer. Wenngleich der Fokus auf etwas ganz anderes gerichtet ist: Die Relegation zur Dritten Liga am 12. (zu Hause) und 19.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat