Pfändhausen

Rannungen patzt gegen Kellerkind Urspringen

Fußball

FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen – SG Urspringen/Sondheim2:2 (1:1)Wieder nix mit einem Heimsieg für den FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen. Gegen die SG Urspringen/Sondheim reichte es für den Tabellendritten nur zu einem 2:2. Dabei musste der FV zunächst das 0:1 hinnehmen (38.), kam aber nur zwei Minuten später zum Ausgleich. Die eigene Führung in der 53. Minute hatte dann bis kurz vor dem Ende Bestand, dann aber kamen die abstiegsgefährdeten Gäste doch noch zum Ausgleich.Tore: 0:1 Martin Felsburg (38.), 1:1, 2:1 André Wetterich (40., 53.), 2:2 Felix Umla (86.).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!