Hirschfeld

MP+Spitzenreiter DJK Dampfach watscht den TSV Forst ab

Durch das klare 5:1 vergrößert sich der Vorsprung des Tabellenführers. Neuer Zweiter ist der FC Bad Kissingen, der Stadtlauringen/Ballingshausen keine Chance lässt.
Dampfachs zweifacher Torschütze Adrian Hatcher (vorne) schirmt den Ball vor dem Forster Patrick Schmid ab.
Foto: Ralf Naumann | Dampfachs zweifacher Torschütze Adrian Hatcher (vorne) schirmt den Ball vor dem Forster Patrick Schmid ab.

window.addEventListener("message",function(a){var b=a.origin||a.originalEvent.origin;if("https://www.mainpost.de"===b&&"object"==typeof a.data&&"undefined"!=typeof a.data[0]&&"undefined"!=typeof a.data[1]&&"kisad-message"===a.data[0])switch(a.data[1].action){case"resize":document.querySelector("#kisad-widget-FB-BezirksligaOstUnterfranken_-gvqv262pcq-0-56f").style.height=a.data[1].height+"px"}},!1); DJK Dampfach – TSV Forst (2:0). Tabellenführer Dampfach untermauerte eindrucksvoll seine Spitzenposition. Von Beginn an dominierte die DJK, Patrick Winter verwertete dann eine der sich bietenden Chancen zum 1:0. ...

Weiterlesen mit MP+