Schwebenried

MP+Warum Yannick Deibl unbedingt unter die DJK-Bettdecke will

Der Allrounder gilt bei der DJK Schwebenried/Schwemmelsbach als Standardspezialist. Das ist aber nicht die einzige Stärke des 23-Jährigen, der es auch neben dem Platz kann.
Herr über die Standards und Kabinen-DJ: Yannick Deibl ist bei der DJK Schwebenried/Schwemmelsbach in jedem Fall ein Leistungsträger.
Foto: DJK Schwebenried/Schwemmelsbach | Herr über die Standards und Kabinen-DJ: Yannick Deibl ist bei der DJK Schwebenried/Schwemmelsbach in jedem Fall ein Leistungsträger.

"Ich will auch in dieser Saison meine Quote verbessern." Yannick Deibl ist ehrgeizig und artikuliert das auch: "20, 25 Scorerpunkte dürften es schon werden." Im Moment steht der 23-Jährige bei drei Treffern und sechs Assists. Damit ist Deibl gut an der Hälfte aller Tore von Fußball-Landesligist der DJK Schwebenried/Schwemmelsbach (6./16) beteiligt.Deibl ist der Standardspezialist der DJK. Ob Ecke, Freistoß oder Flanke – egal.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!