Würzburg

Wechsel, Trainer, Ziele der Teams in der Kreisklasse Würzburg 3

André Diehl vom TSV Partenstein jubelt über ein Tor.
Foto: Yvonne Vogeltanz | André Diehl vom TSV Partenstein jubelt über ein Tor.

13 Mannschaften spielen in der Saison 2021/22 in der Kreisklasse Würzburg 3. Wer gekommen und wer gegangen ist, wie die Saisonziele und der Meistertipp der Konkurrenten lauten.BSC AuraAbgänge: Jonas Herbert (Laufbahn beendet), André Deusinger (SG Flörsbachtal). Zugänge: Elias Christ, Lukas Wolf (beide eigene Junioren), Niclas Christ (SG Burgsinn), Khemmachat Hofmann (FC Ruppertshütten), Simon Burkart (FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach), Carlo Spiegel (TSV Lohr), Alexander Prasch (FV Mittelsinn/Obersinn). Trainer: Ralf Spiegel. Saisonziel: Top drei.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung