Zellerau

MP+Der Würzburger FV schafft seinen ersten Saisonsieg

Nach zahlreichen vergebenen Chancen sorgt Leihgabe Emir Bas für das goldene Tor beim Aufsteiger in Aschaffenburg. Am Freitag ist dann ein Spitzenteam zu Gast.
Erzielte das goldene Tor für den WFV: Emir Bas
Foto: Heiko Becker | Erzielte das goldene Tor für den WFV: Emir Bas

FußballBayernliga NordSV Vatan Spor Aschaffenburg – Würzburger FV 0:1 (0:0)Der Würzburger FV hat am Mittwochabend im zweiten Anlauf in der Fremde seinen ersten Saisonsieg gelandet, musste jedoch in Aschaffenburg trotz drückender Überlegenheit lange um die drei Punkte zittern. Das Team von Berthold Göbel hatte beim Aufsteiger nach einer zerfahrenen Anfangsphase das Zepter in die Hand genommen. In der 17. Minute scheiterten Simon Schäffer und Emir Bas bei einer Doppelchance an SV-Torwart Tobias Aulbach. Kurz darauf blieb der erst 19-jährige Schlussmann gegen Bas und Fabio Bozesan Sieger.

Weiterlesen mit MP+