Estenfeld

Estenfeld schwimmt sich mit deutlichem Heimsieg frei

Ein klarer 5:1-Sieg über Gelchsheim verschafft der TSG wieder Luft. Eine Abreibung kassiert dagegen die SG Sommerhausen/Winterhausen. Die Kreisliga Würzburg 1 im Überblick.
Keine Probleme: Tim Schedel (rechts) und die TSG Estenfeld bezwingen den SV Gelchsheim (links Simon Gessner) klar.
Foto: Heiko Becker | Keine Probleme: Tim Schedel (rechts) und die TSG Estenfeld bezwingen den SV Gelchsheim (links Simon Gessner) klar.

window.addEventListener("message",function(a){var b=a.origin||a.originalEvent.origin;if("https://www.mainpost.de"===b&&"object"==typeof a.data&&"undefined"!=typeof a.data[0]&&"undefined"!=typeof a.data[1]&&"kisad-message"===a.data[0])switch(a.data[1].action){case"resize":document.querySelector("#kisad-widget-FB-KreisligaGr1Wrzburg_-gumgw6884j-0-54c").style.height=a.data[1].height+"px"}},!1); SV Sonderhofen – Dettelbach und Ortsteile 1:1 (1:1). Sonderhofen begann gut und ging nach schönem Spielzug in Führung, als Christian Graber vor zwei einschussbereiten SVlern ins eigene Netz traf. Im Anschluss ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung