Kürnach

Joggen in Unterfranken: Georg Harbauers Trail durch den Gramschatzer Wald

Der Kürnacher Cross-Triathlet Georg Harbauer ist sportlich so vielseitig wie seine Lieblingsstrecke im Landkreis Würzburg. Warum es sich für Sie lohnt, sie nachzulaufen.
Georg Harbauer aus Kürnach bei Würzburg beim Vulkan Cross Triathlon 2021. In seiner Altersklasse gewann der 50-Jährige die deutsche Meisterschaft.
Foto: Nina Wallenborn | Georg Harbauer aus Kürnach bei Würzburg beim Vulkan Cross Triathlon 2021. In seiner Altersklasse gewann der 50-Jährige die deutsche Meisterschaft.

Georg Harbauer sagt von sich, dass er im Umkreis von fünf bis zehn Kilometern um Kürnach jeden Meter kennt. Das darf man dem 50-Jährigen, der seit mehr als 30 Jahren in der Region lebt, glauben. Denn der gebürtige Oberpfälzer, der als bester Deutscher Ende des vergangenen Jahres an der Xterra-Weltmeisterschaft im Cross-Triathlon auf Maui (Hawaii) teilgenommen hat, betreibt sehr viel Sport. Unter anderem Schwimmen, Laufen, Mountainbike, Skitourenrennen und Cross-Triathlon.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!