Würzburg

Kickers: Siegen oder aus der Liga fliegen...

Das Spiel gegen den VfL Osnabrück könnte bereits über den Abstieg der Würzburger entscheiden. Warum Kickers-Trainer Ralf Santelli aber weiter an den Klassenerhalt glaubt.
Schnürte im Hinspiel einen Doppelpack: Kickers-Stürmer Marvin Pieringer.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Schnürte im Hinspiel einen Doppelpack: Kickers-Stürmer Marvin Pieringer.

Die Konstellation ist klar, wenn die Würzburger Kickers zwei Wochen nach dem 2:2 beim Karlsruher SC, endlich wieder auf dem Platz stehen: Im Kellerduell muss gegen den VfL Osnabrück am Samstag (Anpfiff 13 Uhr – hier geht es zum Liveticker) ein Sieg. Im Parallelspiel müssen die Rothosen zudem auf einen Sieg von Fortuna Düsseldorf über Eintracht Braunschweig hoffen. Dann, und nur dann, lebt die kleine theoretische Hoffnung vom Klassenerhalt noch weiter. Warum Kickers-Trainer Ralf Santelli weiter an das große Fußballwunder glaubt und wie er gegen Osnabrück gewinnen will…

Video

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Kai Dunkel
Daniel Sauer
Eintracht Braunschweig
FC Würzburger Kickers
Fortuna Düsseldorf
Karlsruher SC
VfL Osnabrück
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!