Steinbachtal

Kickers: Spielerstimmen zum 3:0 über Viktoria Berlin

Die Würzburger Kickers haben durch ein 3:0 gegen Berlin den vorzeitigen Abstieg vemieden. Im Bild die Würzburger (v.l.) Lars Dietz, Tobias Kraulich und Peter Kurzweg. Dazwischen Berlins Soufian Benyamina (2.v.r)
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Die Würzburger Kickers haben durch ein 3:0 gegen Berlin den vorzeitigen Abstieg vemieden. Im Bild die Würzburger (v.l.) Lars Dietz, Tobias Kraulich und Peter Kurzweg. Dazwischen Berlins Soufian Benyamina (2.v.r)

Es war das erwartet schwere Spiel unter dem Druck, gewinnen zumüssen Am Ende siegten die Würzburger Kickers mit 3:0 über Viktoria Berlin - und konnten so den vorzeitigen Abstieg aus Liga drei zunächst einmal abwenden. Wie der Torschütze zum 2:0, Robert Herrmann, und Passgeber David Kopacz die Partie einordnen...Dieser Inhalt entsteht in Kooperation mit den Würzburger Kickers.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!