Ochsenfurt

MP+Leichtathletik: Patrick Karls Trainingsrennen für die Europameisterschaft

Auf heimischen Terrain nicht zu schlagen: Patrick Karl aus Ochsenfurt
Foto: Hartmut Hess | Auf heimischen Terrain nicht zu schlagen: Patrick Karl aus Ochsenfurt

Im Stimmungshoch befindet sich derzeit Patrick Karl vom TV Ochsenfurt. Bei den deutschen Crosslauf-Meisterschaften am letzten November-Wochenende war er bei den Männern auf den fünften Platz gelaufen und löste dabei das Ticket zur Europameisterschaft. "Wenn ich dabei in der ersten Hälfte des stark besetzten Startfeld abschneiden kann, dann wäre das ein schöner Erfolg", sagt der 26-Jährige und übt sich in Vorfreude auf die Herausforderung über die Zehn-Kilometer-Distanz kommendes Wochenende in Turin. Patrick Karl hat auf der nationalen Ebene schon zwei Silbermedaillen im Hindernislauf errungen und zudem als ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!