Würzburg

MP+Marco Antwerpen: Das ist der neue Kickers-Trainer

Der 48-Jährige tritt die Nachfolge von Michael Schiele als Cheftrainer der Rothosen an. Es ist seine erste Station in der Zweiten Bundesliga.
Der neue Mann an der Kickers-Seitenlinie: Marco Antwerpen ist ab sofort neuer Cheftrainer der Rothosen.
Foto: Silvia Gralla | Der neue Mann an der Kickers-Seitenlinie: Marco Antwerpen ist ab sofort neuer Cheftrainer der Rothosen.

Sichtlich und hörbar gut gelaunt war er, der neue Mann der Würzburger Kickers. Und er hatte allen Grund dazu: In grauer Trainingsjacke samt rotem FWK-Logo auf der Brust marschierte Marco Antwerpen zu seiner ersten Trainingseinheit als neuer Cheftrainer der Rothosen - seiner ersten als Fußballlehrer eines Zweitligisten. Unbekannt ist der 48-jährige Unnaer dennoch nicht. In der vergangenen Saison gelang Antwerpen als Cheftrainer von Eintracht Braunschweig - punktgleich mit Würzburg - der Aufstieg in die Zweite Bundesliga.

Weiterlesen mit MP+