Hammelburg

Philipp Fischer übernimmt die Hammelburg Volleys

DSC_6461       -  Philipp Fischer wird ab Januar der neue Headcoach der Hammelburg Volleys.
Foto: Kirsten Mittelsteiner | Philipp Fischer wird ab Januar der neue Headcoach der Hammelburg Volleys.

Die Hammelburg Volleys haben einen neuen Cheftrainer: Mit Philipp Fischer gelang es den Verantwortlichen quasi in Rekordzeit einen Nachfolger für Cornel Closca zu verpflichten, der Mitte Dezember aus persönlichen Gründen seinen Rückzug verkündet hatte. Der ehemalige Headcoach und Zuspieler vom Drittligisten TSV Eibelstadt übernimmt das Team bereits Anfang Januar. „Wir sind unglaublich froh, dass es uns trotz unruhiger Coronazeiten gelungen ist, mit Philipp einen jungen und ambitionierten Trainer zu gewinnen, der über jahrelange Erfahrung als Spieler und Trainer im höherklassigen Bereich verfügt“, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung