Würzburg

MP+Saisonendspurt im Fußball-Kreis Würzburg: Wer an diesem Wochenende die Meisterschaft feiern kann

Sieben Fußball-Meister stehen von der Landesliga bis in die A-Klassen bereits fest. Weitere Entscheidungen können an diesem Wochenende fallen. Wer wo und wann feiern kann.
Die Spieler des TSV Homburg feiern in Veitshöchheim den Gewinn der Meisterschaft in der Kreisklasse Würzburg 4. An diesem Wochenende, dem vorletzten Spieltag der Saison 2021/22, können weitere Mannschaften im Fußball-Kreis Würzburg Meister werden.
Foto: Julien Becker | Die Spieler des TSV Homburg feiern in Veitshöchheim den Gewinn der Meisterschaft in der Kreisklasse Würzburg 4. An diesem Wochenende, dem vorletzten Spieltag der Saison 2021/22, können weitere Mannschaften im Fußball-Kreis Würzburg Meister werden.

Die Fußball-Saison 2021/22 geht mit großen Schritten ihrem Ende entgegen. An diesem Wochenende, 14. und 15. Mai, steht im Fußball-Kreis Würzburg der vorletzte Spieltag an. Auf den Sportplätzen können dabei mehrere Entscheidungen fallen:Landesliga NordwestDer FC Geesdorf geht aus einer Saison mit zwei Teilen (Vorrunde sowie Meister- und Qualifikationsrunde) als Meister hervor. Die Geesdorfer feierten bereits vor zwei Wochen nach einem Sieg in Haibach (4:3).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!