Würzburg

Streit eskaliert: Ex-Kickers-Spieler bricht Mitspieler die Nase

Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach hat Nejmeddin Daghfous, von Juli 2015 bis Juni 2017 Spieler beim FC Würzburger Kickers, fristlos entlassen.
Trug für zwei Spielzeiten das Trikot der Würzburger Kickers: Nejmeddin Daghfous (links), hier im Zweikampf mit dem Hannoveraner Miiko Albornoz im Jahr 2017.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Trug für zwei Spielzeiten das Trikot der Würzburger Kickers: Nejmeddin Daghfous (links), hier im Zweikampf mit dem Hannoveraner Miiko Albornoz im Jahr 2017.

Eklat in Offenbach: Medienberichten zufolge hat es beim Regionalligisten Kickers Offenbach im Training am Mittwoch einen "gravierenden Vorfall" gegeben. Zu den genauen Umständen wollte sich Offenbachs Geschäftsführer Thomas Sobotzik nicht äußern, bestätigte aber, dass Nejmeddin Daghfous "fristlos entlassen" sei.

Nach Informationen der "Offenbach-Post" hatte es im Mannschaftstraining des Tabellenneunten der Regionalliga Südwest einen Zweikampf zwischen Nejmeddin Daghfous und Luigi Campagna gegeben, woraufhin es zu einem Streit zwischen den beiden Akteuren gekommen sei. Offenbachs Trainer Angelos Barletta soll daraufhin das Training abgebrochen und Daghfous sowie Campagna in die Kabine geschickt haben.

Streit eskaliert auf dem Weg in die Kabine

Auf dem Weg in die Umkleide sei der Zwist eskaliert: Der Ex-Würzburger soll Campagna in den Schwitzkasten genommen und ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Folge: eine blutige und wohl auch gebrochene Nase. Daghfous äußerte sich zu diesem Vorfall bislang nicht.

Der 33-jährige Daghfous war mit bislang sechs Treffern in dieser Saison der beste Torschütze der Offenbacher gewesen und blickt auf 144 Zweitliga-Spiele zurück. Ein siebtes Tor wird nun nicht mehr dazukommen. Zudem könnte der Vorfall noch Folgen über die Entlassung hinaus haben: Geschäftsführer Sobotzik kündigte an, dass der Vorfall noch ein "juristisches Nachspiel" haben könnte.

Themen & Autoren
Würzburg
Felix Mock
Eklat
FC Würzburger Kickers
Kickers Offenbach
Regionalliga Südwest
Skandale und Affären
Streitereien
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (12)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!