Würzburg

Video: Ex-Würzburger Flecker feiert Siegtor gegen Admira mit Salto

Der ehemalige Kickers-Akteur ist seit seinem Wechsel zum österreichischen TSV Hartberg top in Form. Gegen den Flyeralarm-Klub erzielt er den 2:1-Siegtreffer.
In diesem Trikot hatte er keinen Erfolg: Florian Flecker (rechts, gegen Aues Calogero Rizzuto) hat die Würzburger Kickers wieder verlassen und läuft für seinen österreichischen Ex-Klub TSV Hartberg auf.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | In diesem Trikot hatte er keinen Erfolg: Florian Flecker (rechts, gegen Aues Calogero Rizzuto) hat die Würzburger Kickers wieder verlassen und läuft für seinen österreichischen Ex-Klub TSV Hartberg auf.

Die Liaison von Florian Flecker und den Würzburger Kickers war keine erfolgreiche. Beim Fußball-Zweitligisten kam der 25-Jährige nie wirklich zurecht, bekam gegen Ende seiner Zeit am Dallenberg kaum noch Einsatzminuten, durfte nicht mehr mittrainieren und verließ die Rothosen Anfang Februar wieder in Richtung Österreich.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat