Würzburg

MP+Wann die Würzburger Kickers an diesem Wochenende absteigen und wann nicht

Zwar müssen die Würzburger Kickers erst am Samstag beim SV Meppen ran, der Abstieg könnte jedoch schon am Freitag beschlossene Sache sein. Die Szenarien.
Ist das Hoffen für Hinspiel-Torschütze Tobias Kraulich und die Würzburger Kickers schon an diesem Wochenende in Meppen vorbei?
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Ist das Hoffen für Hinspiel-Torschütze Tobias Kraulich und die Würzburger Kickers schon an diesem Wochenende in Meppen vorbei?

Es ist davon auszugehen, dass Marco Wildersinn bereits seit geraumer Zeit einen genaueren Blick auf die Spiele der Würzburger Kickers wirft. Nicht erst seit kurzem besteht der Kontakt zwischen Verein und dem künftigen Trainer der Rothosen, seit Mittwoch ist auch die Unterschrift unter dem neuen Arbeitspapier des 41-Jährigen perfekt. Besonders interessieren dürfte Wildersinn aber das anstehende Wochenende in der 3. Liga, wenn die Kickers am Samstag (14 Uhr) beim SV Meppen antreten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!