Würzburg

MP+Was Fußballer jetzt zur Abstimmung über den Saisonabbruch wissen müssen

Der Saisonabbruch steht kurz bevor, oder doch nicht? Das hängt vom Ergebnis der Abstimmung ab, die der Bayerische Fußball-Verband startet. Wie es in den nächsten Tagen weitergeht.
Der Bayerische Fußball-Verband lässt seine Mitgliedsvereine abstimmen, ob die Saison 2019/21 nach Paragraf 93 der Spielordnung abgebrochen und gewertet werden soll oder ob es 'nur Aufsteiger, keine Absteiger' geben soll. In beiden Varianten wird die Abschlusstabelle mittels der Quotientenregelung berechnet.
Foto: Heiko Becker | Der Bayerische Fußball-Verband lässt seine Mitgliedsvereine abstimmen, ob die Saison 2019/21 nach Paragraf 93 der Spielordnung abgebrochen und gewertet werden soll oder ob es "nur Aufsteiger, keine Absteiger" geben soll. In beiden Varianten wird die Abschlusstabelle mittels der Quotientenregelung berechnet.

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat die nächsten Schritte zum Abbruch der Saison 2019/21 bekannt gegeben. Am Dienstag tagte letztmals eine mit diesem Thema befasste Arbeitsgruppe. Am Donnerstagabend trat der Vorstand des mit 1,6 Millionen Mitgliedern und über 4500 Vereinen größten Landesverbandes im Deutschen Fußball-Bund zu einer "außerordentlichen Sitzung" zusammen: um den weiteren "Fahrplan" festzulegen.Ende März – nachdem der Spielbetrieb witterungs- und coronabedingt seit vier Monaten geruht hatte – nannte der Verband erstmals eine konkrete zeitliche Bedingung für einen Saisonabbruch: Bis zum 3.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat