Rimpar

MP+Wölfe-Schlussmann Mallwitz wechselt zu Liga-Konkurrent Dresden

Die Katze ist nun auch offiziell aus dem Sack: Handball-Zweitligist DJK Rimpar Wölfe bestätigt den Wechsel von Torwart Marino Mallwitz nach Saisonende.
Torwart Marino Mallwitz fängt künftig in Dresden Handbälle.
Foto: Heiko Becker | Torwart Marino Mallwitz fängt künftig in Dresden Handbälle.

Jetzt ist auch amtlich, was diese Redaktion vergangene Woche bereits angekündigt hat: Torwart Marino Mallwitz wird den Handball-Zweitligisten DJK Rimpar Wölfe nach dem Ende dieser Spielzeit verlassen. Das bestätigte der Klub am späten Mittwochabend in einer Mitteilung. Der 25-Jährige wird künftig bei Rimpars Konkurrent HC Elbflorenz Dresden die Bälle fangen, wo bereits seit dieser Saison  sein ehemaliger Teamkollege Michael Schulz unter Vertrag steht. Mallwitz kam vor anderthalb Jahren vom VfL Lübeck-Schwartau nach Unterfranken und trat das Erbe von Max Brustmann an.