Lohr

MP+Würzburger FV benötigt ein Zeichen des Trainers gegen den TSV Lohr

Der Bayernligist hat gegen den Bezirksligisten Lohr die Hauptrunde im landesweiten Toto-Pokal-Wettbewerb erreicht. Jedoch durfte der Außenseiter bis zur Pause auf eine Sensation hoffen.
Würzburgs Elia Schoppel (rechts) grätscht rein, um den Schuss von Lohrs Albert Grenz noch zu verhindern: Der Würzburger FV hat sich in der Qualifikationsrunde zur ersten Hauptrunde im Toto-Pokal auf Verbandsebene gegen den TSV Lohr mit 6:1 durchgesetzt.
Foto: Yvonne Vogeltanz | Würzburgs Elia Schoppel (rechts) grätscht rein, um den Schuss von Lohrs Albert Grenz noch zu verhindern: Der Würzburger FV hat sich in der Qualifikationsrunde zur ersten Hauptrunde im Toto-Pokal auf Verbandsebene gegen den TSV Lohr mit 6:1 durchgesetzt.

Qualifikationsrunde zum Toto-Pokal auf Verbandsebene:TSV Lohr – Würzburger FV 1:6 (1:1).Als der Bayerische Fußball-Verband (BFV) den Toto-Pokal auf Verbandsebene in der vergangenen, in den Ligen abgebrochenen Saison noch zu Ende bringen wollte – um den vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) geforderten Teilnehmer am DFB-Pokal benennen zu können –, hatten sowohl der TSV Lohr als auch der Würzburger FV auf die weitere Teilnahme verzichtet.Den freiwilligen Verzicht "bezuschusste" der Verband mit "mit einer paritätischen Ausschüttung der noch zur Verfügung stehenden Prämien" sowie mit der ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat